Jugendwart und Stellvertreter

Die Jugendfeuerwehren in Baden-Württemberg werden von einem Jugendwart geleitet. Der Jugendwart hat, neben einer Führungsqualifikation wie z.B. Gruppenführer, auch einen Jugendgruppenleiter-Lehrgang vorzuweisen. Zudem wird auf der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg der Lehrgang "Jugendwart" besucht.


Jugendwart (kommissarisch)
Name: Brandmeister Sebastian Bertelmann
   

 

Stellvertretender Jugendwart
Name: NN
   

 


Jugendwartübersicht:

Von

Bis

Jahre

Jugendwart

Stellvertreter

Bemerkung



01.09.2001

30.03.2007

6

Franz Platzer

NN

-


30.03.2007

10.09.2018

11

Karl-Wilhelm Lehmann

Sebastian Bertelmann*

*seit 06.03.2017


10.09.2018

Heute

-

Sebastian Bertelmann*

NN

*kommissarisch seit 10.09.2018



Jugendgruppenleiter und Betreuer

Unterstützt werden der Jugendwart und sein Stellvertreter durch Jugendleiter und Betreuer. Die Jugendleiter müssen hierbei den Jugendgruppenleiter-Lehrgang absolviert haben. Als Betreuer können auch andere Mitglieder der Einsatzabteilung eingesetzt werden.


Jugendgruppenleiter
Name:  Oberfeuerwehrmann Kai Penkwitz 
Jugendgruppenleiter
Name: Oberfeuerwehrmann Manuel Bauer
   

 


Jugendsprecher

Der Jugendsprecher ist aktives Mitglied der Jugendfeuerwehr und wird somit von seinen Jugendfeuerwehrkameraden auf eine Amtszeit von drei Jahren gewählt. Er unterstützt die Belange der Jugendlichen gegenüber der Leitung der Jugendfeuerwehr und ist Ansprechpartner für Probleme.

Von

Bis

Jahre

Jugendsprecher



05.03.2018

Heute

-

Philip Grimm